Mühleweiher

Ein Biotop im Wohngebiet. Das Gras und das Schilf wird regelmässig von vielen fleissigen Helfern geschnitten und zusammengerecht. Zwei Stockentenpaare haben den Weiher zu Ihrer Heimat gemacht. Und mit etwas Geduld sieht man eventuell den Eisvogel, der unten beim Bach seine Nisthöhle bewohnt. Auch der Biber fühlt sich hier pudelwohl und hinterlässt seine Spuren. Vom naheliegende Bänkchen aus kann man Schmetterlinge, Käfer, Fische und Vögel beobachten und deren frohen Gesang wahrnehmen.